Darius Cozmic Collection Special Edition (Nintendo Switch)

Seit Markteinführung der Nintendo Switch wurden bisher ca. 7,7 Millionen Geräte in Japan verkauft. Die PlayStation 4 schaffte es innerhalb von 5 Jahren auf ca. 8 Millionen Geräte (Standard- und Pro Modelle). Nintendo hat also nach nur 2 Jahren die PlayStation 4 bei den Verkaufszahlen (für den japanischen Markt) fast überholt.

Bei der Auswahl der Spiele sieht es hingegen anders aus. Die Dritthersteller haben den Erfolg der Hybrid-Konsole komplett verschlafen und bringen bisher fast nur Umsetzungen und kleine Indie Titel raus. Spätestens ab Herbst ist die Durststrecke vorbei. Bis dahin müssen wir uns noch mit dem zufrieden geben, was in naher Zukunft erscheint.

Für Shoot`em Up Fans ist die Nintendo Switch nämlich bereits jetzt schon interessant. Die japanischen Entwickler haben sich längst von der Xbox One verabschiedet. So hat sich das Blatt von Microsoft wieder in die Richtung zu Sony und Nintendo gewendet.

Inzwischen erschien bereits auf physikalischer Karte Psyvariar Delta oder die Psikyo Collection Vol. 1 & 2. Als Download im eShop ist z.B. Ikaruga erhältlich, das von der Möglichkeit im Tate Modus – die Konsole vertikal aufzustellen – profitiert.

Exklusive Neuerscheinungen für das aktuelle Nintendo System gibt es zwar auch im Shoot`em Up Genre noch nicht, allerdings ist seit dem 28. Februar zumindest eine Darius Collection als Japan Import erhältlich.

Ähnlich wie bei Fire Emblem Fates (für den 3DS) ist die Darius Cozmic Collection als Standard und Special Edition erhältlich, bei dem sich die physikalischen Karten unterscheidet. Während die Standard Edition nur mit 4 Spielen ausgestattet ist, sind auf der Special Edition satte 9 Teile (in insgesamt 13 verschiedenen Versionen) drauf:

Darius (Arcade)
Darius II (Arade)
Sagaia (Arcade) entspr. Darius 2 Overseas Version
Darius Gaiden (Arcade)
Darius Twin (Super Famicom) – Nur auf der Special Edition
Darius Force (Super Famicom) – Nur auf der Special Edition
Sagaia (Sega Master System) – Nur auf der Special Edition
Darius II (Mega Drive) – Nur auf der Special Edition
Darius Alpha (PC Engine) – Nur auf der Special Edition

Wer das Glück gehabt hatte, bekam noch über Amazon.jp einen Downloadcode für die GameBoy Version von Sagaia, der aber nur im japanischen eShop Account eingelöst werden kann.

In der Special Edition Box befindet sich außerdem noch eine Darius Soundtrack CD „The Omnibus II“, das Darius Odyssey Book und ein paar Acrylic Marquees in der Miniaturausführung. Eine rundum gelungene Collectors Box für Shoot`em Up Fans.

Leider ist die Darius Cozmic Collection bisher nicht als Download im eShop geplant. Die Special Edition (mit allen 9 Darius Teilen) ist neben der Bayonetta 2 „Non-Stop Climax Edition“ das bisher teuerste Nintendo Switch Spiel in Japan. Aufgrund der Tatsache, das bis kurz vor dem Release nicht bekannt war, ob für die zusätzlichen Spiele nur ein Downloadcode dabei ist, hatte der ein oder andere interessierte Käufer nicht vorbestellt. Inzwischen ist die o.g. Special Edition komplett vergriffen und über das Internet nur noch mit einem saftigen Aufpreis zu bekommen. Bisher sind auch noch nicht genügend Second Hand Exemplare in Japan im Umlauf, so das man die Preisentwicklung erst in wenigen Wochen abschätzen kann.

Fazit:
M2 liefert die gewohnt hohe Qualität ab. An den Umsetzungen gibt es nichts zu beanstanden, nur das man sich gewünscht hätte den Rand komplett abschalten zu können. So muss man das Spiel selbst auf 16:9 strecken und den Fernseher dann auf 4:3 einstellen, um das richtige Seitenverhältnis zu bekommen wenn man die Spiele ohne Wallpaper auf dem Bildschirm dargestellt haben möchte.

Warum müssen die Darius Teile immer zu Apothekerpreisen verkauft werden ? 200 bis 230 Euro für den Import (inklusive Zoll und Shipping) ist ein gewaltiger Betrag, bei dem selbst ein Sammler erstmal schlucken muss. Ich habe mir wirklich überlegt, wie hoch man mit einer neutralen Bewertung gehen sollte. Einerseits kostet die Special Edition als Hersteller UVP schon ca. 20 000 Yen und bietet auch wirklich gute bis sehr gute Spiele, andererseits haben klassische Retro Sammlungen von z.B. Sega oder Capcom ein deutlich besseres Preis/Leistungsverhältnis.

Bewertung: 7/10

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Darius Cozmic Collection Special Edition (Nintendo Switch)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s