Japan Scart

Die Scartbuchse vom Micomsoft`s XRGB Upscan Converter ist auf die japanische Norm belegt. Somit funktionieren Europäische RGB-Kabel nicht. In den ersten zwei Bildern ist die jeweilige Pinbelegung für die Europäische und Japanische Norm benannt (Scartstecker, von der Lötansicht).

Aufbau eines Adapterkabel:
Die “braun” gezeichneten Leitungen sind Masse-Leitungen/Abschirmung. Die einzelnen Pins müssen bei den Masse-Leitungen miteinander verbunden werden um Masse-Fehler auszuschliessen. Der Micomsoft XRGB Upscan Converter benötigt übrigens keine Schaltspannung/Blanking.


Verwendet am besten ein Kabel mit Abschirmung für jedes Signal. Die Länge sollte in etwa einen halben Meter sein.